"Nutzen Sie unser Spezialwissen"

Mit einem Förderzuschuss der EU, des Bundes oder eines Bundeslandes können Sie einen nennenswerten Teil Ihrer Projektkosten decken.

Wie groß der Anteil ausfällt, hängt beispielsweise vom Standort, von der Größe Ihres Vorhabens und der Art des Projektes ab (Energie & Umwelt, Forschung & Entwicklung, Technologie, Innovation, Investition, Natur, Gesundheit, Kultur, Sport, Kunst, Bildung, Medien, Inklusion, ....).

Besonders gefördert werden Vorhaben aus den Bereichen:

Immobilienprojekte jeglicher Art, wie z.B.

  • Wohnen und Gewerbe
  • Neubau, Umbau, Sanierung, Nutzungsänderung
  • Mehrgenerationenhäuser
  • Behindertengerechte, barrierefreie Bauvorhaben
  • Betreutes Wohnen für aktive Senioren mit aktiver Freizeitgestaltung
  • Pflegeheime
  • Gründerzentren
  • Büro- und Gewerbekomplexe
  • Hotels und Tourismusprojekte
  • Parkhäuser
  • Energieautarke Gebäude (Green Buildungs)
  • Gesamtheitlich nachhaltige Gebäude (Blue Buildings)
  • Verwendung nachhaltiger Baumaterialien
  • Energieausstattung
  • Digitalisierung
  • Baubiologie, Baupsychologie

 Gesundheitswesen, Prävention, Ernährung, Sport, wie z.B.

  • Rehakliniken, Kliniken, Gesundheitszentren
  • Medical Center
  • Thermen, Bäder, Wellnessleistungen
  • Golfplätze für aktive Senioren
  • Soccerparks, Fußballgolfanlagen, Hammergolfanlagen
  • Freizeit- und Sporteinrichtungen für alle Altersgruppen
  • Sport- und Spielzentren

Umweltschutz, Naturschutz, Klimaschutz, Energiegewinnung, wie z.B.

  • Alternative und nachhaltige Energiegewinnung, wie Photovoltaik, Windkraft, Wasserkraft, Geothermie, Biogas, Biomasse, etc.
  • Energieeffizienzsysteme, Querschnittstechnologien
  • Ressourcen- und Klimaschutz
  • Müllentsorgung, Recycling
  • Wiederherstellen, Erhalten & Verbessern von Ökosystemen
  • Renaturierung und Rekultivierung von Konversionsflächen (z.B. ehemalige Militärstandorte oder ehemelige Braunkohlefördergebiete)
  • Aufbau und Betrieb von Agroforstbetrieben zur ökologischen Herstellung von Nutzholz und Energieholz
  • Nutzung von weiteren Bio-/ Ökoaktivitäten, wie Biofarming oder Reinalgenzuchtplantagen
  • Biodiversitätsprojekte
  • Tierschutz & Artenschutz

Forschung und Entwicklung, wie z.B. 

  • Alternative und nachhaltige Energiegewinnung
  • Ressourcen- und Klimaschutz
  • Medizin
  • Technik
  • Studienprojekte
  • Kommunikation
  • IT
  • Social Media

Bildung, Kultur, Kunst, wie z.B.

  • Aus- und Weiterbildungsprojekte
  • Weiterbildungseinrichtungen
  • Begegnungseinrichtungen
  • Veranstaltungen, Events
  • Schulungseinrichtungen für Flüchtlinge und Schutzsuchende (z.B. Sprachkurse und Integration)
  • Museen, Kirchen, Klöster
  • Studienprojekte

 Projekte der Regionalpolitik, wie z.B.

  • Stadtentwicklung
  • Förderung strukturschwacher Regionen und Grenzgebiete unter Beachtung regionaler Versorgungslücken
  • Förderung innovativer Bewirtschaftungsmethoden in der Produktion und der nachhaltigen Land- und Forstwirtschaft


Die Deutsche Sachwert Kontor AG führt Sie als Investor nach einem standardisierten Verfahren professionell durch den "EU-Förderdschungel" und das umfangreiche EU-Formular- und Dokumentationswesen.